Grund- und Aufbaukurse- ein aufbauendes Orientierungssystem

zur Übersicht zurück

Mathematik für Ingenieure

Beschreibung:

Zielgruppe für diesen Kurs sind Ingenieure sowie Fortgeschrittene in höheren Semestern der Fachrichtungen Maschinenbau, Kfz-Technik und Wirtschaftingenieurwesen. Spezielle praxisorientierte Themen und ein breit gefasstes Aufgabenspektrum der klassischen Ingenieur-Mathematik sollen den Einstieg ins Berufsleben erleichtern und somit die Berufspraxis näher bringen.

Veranstaltungssinhalte:

  • Elementare Wiederholungen
    • Gleichungsverfahren
    • Trigonometrie
  • Mechanik fester Körper
    • Auflagerreaktionen
    • Castigliano-Systeme
    • Dynamische Systeme
  • Schwingungstechnik
  • Lagertechnik
    • Berechnung von Wälzlagern
  • Getriebetechnik
    • Berechnung von Zahnrädern
  • Schweißtechnik
    • Berechnung für Maschinen- und Stahlbau
  • Strömungstechnik
    • Bernoulli
  • Toleranzen-Passungen
    • Berechnungen von Spiel, Press...

Veranstaltungsorte:

Gebühr

Die Kosten betragen: 240,00€
In der Kursgebühr ist Unterrichtsmaterial (Skript) mit Übungsaufgaben enthalten.

Veranstaltungszeiten

Es stehen momentan keine Veranstaltungszeiten fest.